DeutschEnglisch

Arbeitshilfen

Zur Unterstützung der praktischen Arbeit und für alle Interessierten geben wir regelmäßig Arbeitshilfen heraus, die über unseren Verlag Haus Altenberg direkt bestellt werden können. Ein aktuelle Liste ist sowohl über den Verlag als auch über die Geschäftsstelle zu beziehen.

Auf unserer Download-Seite finden Sie ebenfalls einige interessante Materialen zur direkten Verwendung.

 

Hier eine Auswahl unserer Arbeitshilfen: 

Arbeitshilfe "Einfach weg - Auf zu inklusiven Kinder- und Jugenreisen"

Welche Voraussetzungen braucht es, um Kinder- und Jugendreisen inklusiv zu gestalten? Die Arbeitshilfe beschreibt die Ergebnisse des dreijährigen Projektes der BAG Katholisches Jugendreisen "Einfach weg", in dem sich Jugendreiseanbieter auf den Weg gemacht haben, inklusive Kulturen, Strukturen und Praktiken und letztendlich inklusive Reiseangebote in ihren Organisationen zu entwickeln.

Die Handreichung gibt vielfältige Einblicke und transportiert die Ergebnisse der wissenschaftlichen Projekt-Begleitung der TH Köln genauso wie die Erkenntnisse aus der Praxis der beteiligten Träger.

Reflexionsfragen und weiterführende Linktipps geben Anregungen und Unterstützung für die eigene Arbeit.

"Einfach weg – Auf zu inklusiven Kinder- und Jugendreisen", 172 Seiten Paperback, Format: DIN A4, ISBN 978-3-7761-0326-7, Artikel-Nr.: 35217, Preis: 9,99 Euro

Infos und Bestellformular hier.

Schulungsmodul: Inklusive Pädagogik und Programmgestaltung

Der beliebte Schulungsordner für Leiterinnen und Leiter von Ferienfreizeiten und internationalen Begegnungen wurde um ein brandaktuelles Thema ergänzt: Inklusion.

Ein Schulungsmodul, auf das viele Organisationen lange gewartet haben: Wie geht Inklusion in der Praxis? Wie können Gruppenprozesse auf Ferienfreizeiten begleitet und bekannte Programmangebote so variiert werden, dass alle Spaß haben? Auf 36 Seiten gibt die Autorin umfassende Erfahrung aus vielen Jahren inklusiver Praxis weiter. Neben theoretischen Grundlagen wird anhand von zahlreichen Praxisbeispielen deutlich gemacht, worum es bei Inklusion vor allem geht: um die Änderung des Blickwinkels und eine respektvolle Haltung, die letztlich allen Teilnehmern gleichermaßen zugute kommt. Der Baustein beschreibt vielfältige Methoden zur Vorbereitung von Freizeitleiter/innen – von Einzelaktionen bis zur ganztägigen Schulung.

Inklusive Pädagogik und Programmgestaltung. Schulungsmodul zum Schulungshandbuch für Leiterinnen und Leiter von Ferienfreizeiten und internationalen Begegnungen, Autorin: Daniela Eyberg, herausgegeben von der BAG Katholisches Jugendreisen, 40 Seiten, Format DIN A 4, mit Ringösenheftung, ISBN 978-3-7761-0310-6 | Artikel-Nr.: 35083, Preis: 3,90 Euro

Infos und Bestellformular hier.

Wegweiser Kinder- und Jugendreisepädagogik

Der "Wegweiser Kinder- und Jugendreisepädagogik" ist im Auftrag vom BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. und transfer e.V. für das Arbeitsfeld Kinder- und Jugendreisen erschienen. Die Herausgeber des Wegweisers Ansgar Drücker, Manfred Fuß und Oliver Schmitz werfen gemeinsam mit Wissenschaftlern, Experten, Anbietern und Praktikern aus dem Kinder- und Jugendreisebereich einen Blick auf die Pädagogik, Struktur und Praxis des Kinder- und Jugendreisens.

Lange hat es keine Gesamtdarstellung zur Kinder- und Jugendreisepädagogik mehr gegeben – dieser Wegweiser füllt die Lücke der wissenschaftlichen und praxisreflektierenden Auseinandersetzung mit einem häufig in seiner pädagogischen und ökonomischen Relevanz unterschätzten Arbeitsbereich. Er wendet sich an Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendhilfe, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Studierende, Veranstalter von Kinder- und Jugendreisen sowie Interessierte aus angrenzenden (pädagogischen und kinder- und jugendtouristischen) Arbeitsfeldern.

Neben einem allgemeinen Blick auf pädagogisch betreute Kinder- und Jugendreisen werden thematischen Schwerpunkte wie Jugendverbandsarbeit, Inklusion und Interkulturelle Aspekte behandelt. Es werden die aktuellen Formate des Kinder- und Jugendreisens sowie die Qualitätskriterien der einzelnen Organisationen beleuchtet.

Der Wegweiser kann zum Preis von 24,80 Euro zzgl. Versandkosten über die BAG-Geschäftsstelle per Mail bestellt werden: info(at)bag-katholisches-jugendreisen.de

Schulungsmappe Sex. Sex! Sex? - Umgang mit Sexualität und sexueller Gewalt bei Internationalen Begegnungen, Kinder- und Jugendreisen

Das Verhindern sexueller Gewalt an Kindern und Jugendlichen ist ein wichtiges Thema in der Kinder- und Jugendarbeit. Gerade druckfrisch aufgelegt ist die „Schulungsmappe Sex. Sex! Sex? – Umgang mit Sexualität und sexueller Gewalt bei Internationalen Begegnungen, Kinder- und Jugendreisen“.

Die Arbeitshilfe richtet sich an Personalverantwortliche und Teamer/innen von Kinder- und Jugendreisen sowie Internationalen Begegnungen. Sie ist das Ergebnis einer mehrjährigen Zusammenarbeit von Trägern der verbandlichen Kinder- und Jugendarbeit, gewerblichen Jugendreiseanbietern sowie Trägern der Internationalen Jugendarbeit.

Die Fülle an Informationen, Arbeitsmaterialien und Konzeptvorschlägen soll Hauptberufliche und Ehrenamtliche dazu anregen, sich selbst mit dem Thema kritisch auseinanderzusetzen und das Material zur Entwicklung passgenauer Schulungseinheiten in der eigenen Organisation zu nutzen.   

Die Mappe ist modular aufgebaut und beschäftigt sich mit Themen wie zum Beispiel Prävention sexueller Gewalt, Konflikt- und Krisenmanagement, Recht, Kommunikation und interkulturelle Sexualpädagogik. Der Fokus liegt auf dem bewussten Umgang mit Sexualität und nimmt sowohl Risiken als auch Lernchancen in den Blick.

Die Arbeitshilfe kann zum Preis von 16,90 Euro zzgl. Versandkosten über die BAG-Geschäftsstelle per Mail bestellt werden: info(at)bag-katholisches-jugendreisen.de

Mitplanen-Mitentscheiden-Mitgestalten. Wo Demokratie Spaß macht

Unter dem Slogan: Mitplanen-Mitentscheiden-Mitgestalten ist aktuell eine Dokumentation zum Thema Partizipation und Mitbestimmung im Kinder- und Jugendreisen erschienen. In dieser werden der Weg der 2001 von engagierten VerteterInnen der verbandlichen Jugendreiseszene gestarteten, gleichnamigen Kampagne nachgezeichnet und erste Ergebnisse dokumentiert. Anlass für dieses Engagement waren merkliche antidemokratische und auch rechtsradikale Tendenzen unter einer Vielzahl von Jugendlichen. Reisen und Freizeiten schienen ein geeignetes Erfahrungsfeld, um hier im Kontakt mit dem und den Fremden Demokratie, Toleranz und Teamgeist spielerisch einzuüben. Die knapp 100 Seiten umfassende Broschüre will jedoch nicht nur Anregungen für die eigene Praxis, sondern auch Anstöße für eine vertiefende theoretische Beschäftigung mit der Thematik geben. Die einzelnen Ausführungen verweisen daher ausführlich auf unterschiedliche Aspekte von Mitbestimmung und Partizipation und geben einen ersten Überblick über Hintergründe und Ziele der Kampagne sowie ausgewählte Beteiligungsformen und -methoden. Diese verdichten sich dabei nicht zu einem in sich geschlossenen, einheitlichen Konzept, sondern stecken einen möglichen Rahmen für ein Mehr an Beteiligung ab, getreu dem Motto: Klein anfangen und geduldig darauf aufbauen.

Partizipation und Mitbestimmung im Kinder- und Jugendreisen, 92 Seiten, Preis: 3,50 Euro

Infos und Bestellformular hier.

Schulungshandbuch für Leiterinnen und Freizeitleiter von Ferienfreizeiten und internationalen Begegnungen

Der beliebte Schulungsordner für Leiterinnen und Leiter von Ferienfreizeiten und internationalen Begegnungen ist derzeit ausverkauft. Eine Neuauflage ist in Planung.
In elf abgesschlossenen Lektionen vermitteln Praktiker aus der Jugendreisearbeit ihre Kenntnisse und Fertigkeiten auf einfache und einprägsame Art und Weise.
Die im eleganten und stabilen Ordner eingehefteten und einzeln zu entnehmenden Einheiten behandeln folgende Themen:

01 - Einleitung
02 - Gruppenarbeit
03 - Interkulturelles Lernen
04 - Rechtliche Grundlagen
05 - Auffällige und schwierige Teilnehmer
06 - Teamarbeit
07 - Geschlechtsspezifische Arbeit
08 - Krisenintervention
09 - Qualitätsentwicklung
10 - Religiöse Elemente in Ferienfreizeiten
11 - Sexualpädagogik und Prävention

Schulungshandbuch für Leiterinnen und Leiter, herausgegeben von der BAG Katholisches Jugendreisen, elf Lektionen im Ordner (derzeit ausverkauft).

Bei Interesse besteht die Möglichkeit, sich durch eine Mail an info(at)bag-katholisches-jugendreisen.de vormerken zu lassen und das neu aufgelegte Schulungshandbuch dann druckfrisch zu erhalten.

Dies ist nur eine kleine Auswahl. Sie können diese und andere Bücher bequem beim Verlag Haus Altenberg bestellen.

Die CD zur Freizeitenevaluation: jetzt auch bei uns zu bestellen!

Das Interesse an Evaluation hat im pädagogischen Bereich stark an Bedeutung gewonnen. Dies gilt besonders auch für Angebote der politischen und interkulturellen Bildung. Träger von Freizeiten oder Jugendreisen und internationalen Begegnungen erhalten auf dieser CD-ROM komplette Evaluationspakete, die eine Auswertung solcher Gruppenfahrten ermöglichen. In den Fragebögen ist nach einem Standard-Teil Platz für weitere Fragen an Mitarbeiter/innen und Teilnehmer/innen. Eine detaillierte Anleitung führt durch den Evaluationsprozess.

Inhalt der CD:

  • Evaluation internationaler Jugendbegegnungen (in den Sprachen Englisch, Französisch, Polnisch, Deutsch)
  • Evaluation von Jugendfreizeiten (nur auf Deutsch)
  • Jugendstudie: Jugend in Europa (auf Deutsch: auch Unterrichtsmaterialien)
  • Einführung in das Statistikprogramm GrafStat (auf Englisch, Französisch, Polnisch, Deutsch)
  • Installation von GrafStat (auf Englisch, Französisch, Polnisch, Deutsch)
  • Impressum und Kontakt

 

Preis: 4,00 Euro zzgl. Versandkosten

Bestellungen per Mail an: info(at)bag-katholisches-jugendreisen.de