DeutschEnglisch

BundesForum setzt sich für Schutz vor Missbrauch ein

Kooperation mit Bundesstelle


Anfang April haben sowohl das Reisenetz, als auch das BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V., Kooperationsvereinbarungen mit dem Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) unterzeichnet. Beide Verbände werden Konzepte zum Schutz von Kindern und Jugendlichen entwickeln und ihre Mitgliedsorganisationen, zu denen auch die BAG Katholisches Jugendreisen zählt, umfassend zum Thema informieren und beraten.

Alle Akteure im Arbeitsfeld des Kinder- und Jugendreisens, Organisationen und Fachkräfte aber auch Teilnehmende und ihre Eltern sollen auf diese Weise sensibilisiert werden. Ziel ist es den Schutz vor sexuellem Missbrauch als Qualitätsstandard zu verankern.

Die vollständigen Kooperationsvereinbarungen von BundesForum und Reisenetz sind online hier verfügbar.